Erimathi Feemi

Feemi umgarnte mich frühzeitig und es schien als

würde sie mir förmlich schöne Augen machen. Sie

verteilte fleißig Hundeküsschen und suchte stets

meine Aufmerksamkeit. Schnell hatte sie mich um

den Finger gewickelt. Es war ohnehin mein

Wunsch aus der Verpaarung von Vater Beaivi und

Mutter Cony eine vielversprechende Hündin zur

Erhaltung meiner Zucht bei mir zu behalten.

Die Wahl fiel auf Feemi. Mittlerweile hat sie sich wie erhofft sehr positiv entwickelt. Sie hat die liebevolle und verkuschlte Art ihrer Mutter in sich, aber auch die selbstbewussten und treuen Charakterzüge ihres Vaters finden sich in ihr wieder.  Feemi ist eine eher kleine Hündin von kompaktem Körperbau. Ihr süßer Augenausdruck erwärmt das Herz, trotzdem weiß sie sich im Rudel zu behaupten. Geschlecht: Hündin Wurftag: 21.05.2016 Zuchtbuchnummer: VDH/DCNH LK 00244/16 HD-Status: A 1 Augenuntersuchung: frei, Untersuchung ohne Befund (2018) prcd-PRA: frei GSD II: frei Zuchtzulassung: Zugelassen bis zum vollendeten 8. Lebensjahr Zulassungsprotokoll: vom 14.04.2018 Richter V. Schön Maße: Widerristhöhe 40 cm Rumpflänge 48 cm Brusttiefe 19 cm Gesamtverfassung: kleine, sehr typische Hündin Gebäude: Rechteckformat Fellfarbe: black and tan Pigment: sehr kräftig Wesen: gutartig, nervenfest Typ, Ausdruck: geweckt, edel Knochenbau: mittelschwer Bemuskelung: kräftig Kopf: typisch Gebiss: Schere Augen, Augenfarbe: Mandelform, braun Ohren: gut gestellt Hals: gebogen Rücken: fest Rute, Rutenansatz: guter Rutenansatz, entsprechend Vorderhand: gut gewinkelt Hinterhand: gut gewinkelt Pfoten: geschlossen Gangwerk: flüssig Behaarung: artgerecht Unregelmäßigkeiten: keine Bemerkungen: zur Zuchtverbesserung empfohlen Formwertbeurteilung Wesen: Vorzüglich
Kennel Erimathi
Feemis Vorfahren
Kennel Erimathi

Erimathi Feemi

Feemi umgarnte mich frühzeitig und

es schien als würde sie mir förmlich

schöne Augen machen. Sie verteilte

fleißig Hundeküsschen und suchte

stets meine Aufmerksamkeit. Schnell

hatte sie mich um den Finger

gewickelt. Es war ohnehin mein

Wunsch aus der Verpaarung von

Vater Beaivi und Mutter Cony eine

vielversprechende Hündin zur

Erhaltung meiner Zucht bei mir zu

behalten.

Die Wahl fiel auf Feemi. Mittlerweile hat sie sich wie erhofft sehr positiv entwickelt. Sie hat die liebevolle und verkuschlte Art ihrer Mutter in sich, aber auch die selbstbewussten und treuen Charakterzüge ihres Vaters finden sich in ihr wieder.  Feemi ist eine eher kleine Hündin von kompaktem Körperbau. Ihr süßer Augenausdruck erwärmt das Herz, trotzdem weiß sie sich im Rudel zu behaupten. Geschlecht: Hündin Wurftag: 21.05.2016 Zuchtbuchnummer: VDH/DCNH LK 00244/16 HD-Status: A 1 Augenuntersuchung: frei, Untersuchung ohne Befund (2018) prcd-PRA: frei GSD II: frei Zuchtzulassung: Zugelassen bis zum vollendeten 8. Lebensjahr Zulassungsprotokoll: vom 14.04.2018 Richter V. Schön Maße: Widerristhöhe 40 cm Rumpflänge 48 cm Brusttiefe 19 cm Gesamtverfassung: kleine, sehr typische Hündin Gebäude: Rechteckformat Fellfarbe: black and tan Pigment: sehr kräftig Wesen: gutartig, nervenfest Typ, Ausdruck: geweckt, edel Knochenbau: mittelschwer Bemuskelung: kräftig Kopf: typisch Gebiss: Schere Augen, Augenfarbe: Mandelform, braun Ohren: gut gestellt Hals: gebogen Rücken: fest Rute, Rutenansatz: guter Rutenansatz, entsprechend Vorderhand: gut gewinkelt Hinterhand: gut gewinkelt Pfoten: geschlossen Gangwerk: flüssig Behaarung: artgerecht Unregelmäßigkeiten: keine Bemerkungen: zur Zuchtverbesserung empfohlen Formwertbeurteilung Wesen: Vorzüglich
Kennel Erimathi
Feemis Vorfahren